27.05.2018

Leistungsnachweis der Feuerwehren des Kreises Olpe und Bau eines Sprengwerks

An diesem Wochenende fand in Welschen Ennest der Leistungsnachweis der Feuerwehren des Kreises Olpe statt.

Der OV Lennestadt unterstütze diesen Leistungsnachweis und baute bereits am Freitag für die Station „Höhenrettung“ ein Gerüst auf.
Am Samstagvormittag stand der Ausbildungsdienst an. Das Thema war diesmal, der Bau eines Sprengwerks.
Ein Sprengwerk dient dazu, zwei Gebäude oder Wände, z.b. nach einer Hausexplosion, gegenseitig zu fixieren.
Nachmittags ging es wieder zurück nach Welschen Ennest. Dort schaute man sich noch den Leistungsnachweis der Feuerwehren an und baute nach Ende der Veranstaltung das Gerüst wieder ab.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: